Weihnachtsaktion 2021 - Lions Club Ebersberg

Kette der helfenden Hände 2021

Kinder und Jugendliche stehen im Mittelpunkt der diesjährigen traditionellen Weihnachtsaktion von Ebersberger Zeitung und Lions Club Ebersberg. Es sollen verschiedene Projekte unterstützt werden. Weitere Infos gibt es hier.

 

1) Wir starten mit „Lacrima“ der Johanniter-Unfall-Hilfe. Kinder und Junge Menschen erhalten Hilfe bei Trauer und Verlust!

2) Jugend stärken: Gegen Cybermobbing

3) Unterstützung: Kinderkrebshilfe

4) Unterstützung: Ambulantes Kinderhospiz

5) Tafelsammlung für "Schule ohne Rassismus"

 

Spenden können Sie jetzt schon per PayPal:

Wir freuen uns über jede Spenden für die diesjährige „Kette der helfenden Hände“

Tafelsammlung für "Schule ohne Rassismus" - Süddeutsche Zeitung vom 03. Januar 2022

Ebersberger Zeitung vom 18./19. Dezember 2021

Ebersberger Zeitung vom 14. Dezember 2021

Ebersberger Zeitung vom 11./12. Dezember 2021

Ebersberger Zeitung vom 04./05. Dezember 2021

„Kette der helfenden Hände“ - Eberberger Zeitung vom 27./28. November 2021

Soziale Verantwortung auch im Netz. Wir Lions sorgen und kümmern uns auch darum. Nicht immer ist das Verhalten in den sozialen Medien gut. Es will gelernt und erfahren werden wie eine gute Recherche. Doch schnell passiert es, Cybermobbing sind Kinder und junge Menschen besonders schutzlos ausgeliefert. Daher helfen Sie alle mit, damit wir ein Projekt zur Medienstärkung der jungen Menschen aufstellen können.

„Kette der helfenden Hände“ - Eberberger Zeitung vom 20./21. November 2021

Wir starten mit „Lacrima“ der Johanniter-Unfall-Hilfe. Kinder und Junge Menschen erhalten Hilfe bei Trauer und Verlust!

Weihnachtsaktion 2021

Kinder und Jugendliche stehen im Mittelpunkt der traditionellen Weihnachtsaktion von Ebersberger Zeitung und Lions Club Ebersberg. Es sollen verschiedene Projekte unterstützt werden.